1500 Meter an innerstädtischen Straßen, Zufahrten, Gehwegen und Plätzen werden auf dem Gelände der Stiftung Deutsches Technik Museum in Berlin mit modernster Lichttechnologie ausgestattet.
Der LEDLaufsteg zum Anfassen präsentiert die ganze Technologiebandbreite und gibt konkrete Antworten auf alle Fragen rundum die Lichtinnovation LED: Wie sehen die Einsparpotentiale aus? Welche Betreibermodelle sind möglich? Wie hoch werden die Investitionen sein? Wo liegt der Mehrwert bei Komfort, Lebensdauer, Sicherheit und Betrieb? Wie kann eine maximale Lichtausbeute bei optimaler Farbwiedergabe, höchstmögliche Energieeffizienz und eine hohe Lebensdauer des Gesamtsystems erzielt werden? Wie wirken sich Lichtinnovationen auf den Menschen aus? Wie verändern sich Lebensräume? Was bedeutet dies für Flora und Fauna?

Informationen zum Programmablauf und der Show des Lichtmagiers Chris Monroe erhalten Sie hier.

Ansicht_Brücke

Während der gesamten Veranstaltung stehen die Projektbeteiligten zum Gespräch gerne zur Verfügung.

Anmeldungen für die Eröffnungsveranstaltung können wir leider nicht mehr entgegen nehmen.