Am 24.06.2017 fanden im Rahmen der „Langen Nacht der Wissenschaften“ auf dem Laufsteg wieder unterhaltsame Führungen statt.  Erwachsene und Kinder konnten zum Beispiel erleben, wie unterschiedlich Farbe wahrgenommen werden kann, wie falsch eingesetztes Licht Wildschweine verschwinden lässt und wie eine gute Lichtplanung für weniger Blendung sorgt. Viele Besucher statteten dem Laufsteg in dieser Nacht einen Besuch ab und konnten diese und weitere spannende Dinge erfahren.