Das Cluster Optik und Photonik Berlin und Brandenburg führte kürzlich ein Interview mit Pröf. Stephan Völker, dem Leiter des Fachgebiets Lichttechnik der TU Berlin und einer der Initiatoren des LEDLaufstegs. In dem Interview geht er auf die aktuellen Entwicklungen in der Licht- und Beleuchtungstechnik ein und betont die Relevanz des LEDLaufstegs für die Demonstration von innovativen Beleuchtungskonzepten in der Straßenbeleuchtung für nationales und internationales Publikum.
Hier geht es zum Interview.